Cyb3rpunk | Neue Roles 2035+

cyb3rpunklogo.png

■ Handhabung der Spezialfertigkeiten. Die beste Überlebenschance in der Welt von 2035+ besteht in der Spezialisierung. Allrounder kommen gut in einer breiten Masse von Begegnungen und Situationen klar – nur sobald ein Pro auftaucht, sind sie Asche. Dies und die weiter gestiegene Bedeutung von Style und Zugehörigkeit zu einer bestimmten Subkultur hat dazu geführt, dass man etwas entweder mit ganzem Herzen ist – oder eben nur ein Poser und Wannabe. Im Zuge dieser Entwicklung können nun alle Spezialfertigkeiten als Bonus auf Wissens-Würfe betreffs der eigenen Role und Szene verwendet werden. Ein Ronin (Solo) kann seine Spezialfertigkeit auf einen Wurf addieren, ob er eine bestimmte Waffe identifizieren kann oder was der Hintergrund der Hersteller-Firma ist. Ein Hack (Netrunner) addiert seine Fertigkeit zu Würfen über Systemarchitektur und theoretisches Wissen zu Web und Hardware. Ein Ganger verwendet seine Fertigkeit auch für Wissenswürfe über Läden und Personen seines Turfs oder die Insignien und Kennzeichen anderer Gangs.

■ Neue Roles für 2035+. Die klassischen Cyberpunk Roles existieren bei cyb3rpunk weiterhin. Sie sind nur nicht mehr kennzeichnend für die heutige cyb3rpunk Bewegung. Als Standard-Set verfügbarer Spieler-Roles treten vielmehr die folgenden Roles und Abwandlungen in den Vordergrund:

Celebrity. Die Entkoppelung von Reich und Arm hat eine besondere Klasse Mensch hervorgebracht, die zum realen Leben eigentlich nichts beiträgt und auch nichts arbeitet, aber trotzdem über Geld, Macht und Einfluss verfügt. Celebrities sind Erben reicher Eltern, aufgestiegene Supermodels, eine Weile lang im Licht der Medien beschienene Musiker und dergleichen mehr. Die Spezialfertigkeit: Fame wird nicht nur als direkter Bonus auf die REP des Charakters verwendet, sondern kann auch als COOL-Bonus zum „Gegenbonus“ gegen die Authority eines Cops eingesetzt werden. Außerdem ermöglicht Fame die gleichen Effekte wie die alte Rocker-Skill Charismatic Leadership UND on top die Media-Fähigkeit Credibility. Mit all diesen Vorteilen kommt natürlich ein einziger, dafür umso größerer Nachteil einher: Man wird buchstäblich überall erkannt, und wenn man etwas tut, was geeignet ist, dass man in den Medien verrissen werden kann, schlagen die ganzen vom Fame-Bonus zurückgehaltenen Wogen mit einem Mal über einem zusammen. Celebrities verwenden das Rocker-Skillpack und die Corporate Finanztabelle.

Facer. In der Welt von 2035+ ist Identität und Anschein alles. Der Facer ist dein Mann, wenn es darum geht, sich Zugang zu gesicherten Anlagen oder Orten zu verschaffen, die nur noch eine einzige Schwachstelle haben: Den menschlichen Faktor. Facer benutzen kosmetische Implantate und Kleidung, vor allem aber Social Engineering und intime Kenntnisse über Gebräuche und Styles der verschiedenen Konzern- und Straßengruppen, um Zugang zu gesperrten Bereichen und Zirkeln zu bekommen. Spezialfertigkeit: Mimick. Der Rang dieser Fertigkeit wird auf alle Würfe betreffs Perform, Disguise, Wardrobe & Style, Social, Persuasion & Fast Talk, Human Perception sowie Hide/Evade addiert. Sein sonstiges Skill Package entspricht dem des Fixers.

Ganger. Der Nomade mag so gut wie verschwunden sein, aber Personen mit Zugriff auf eine Gruppe (oder Armada) von Alliierten gibt es nach wie vor. Der Ganger funktioniert in bezug auf seine Spezialfertigkeit: Rang exakt wie ein Nomade es in bezug auf dessen Fertigkeit: Familie getan hat. Außerdem addiert der Ganger seinen Rang auf alle Würfe betreffs General Knowledge, Streetwise und Intimidation, sofern sich der Wurf auf sein Gangterritorium bezieht. Sein Skill Package entspricht dem des Nomaden.

Ronin. Entspricht dem Solo alter Prägung, hat aber einen neuen Namen. In Attitude und Equipment gibt es seit 2020 eine deutliche Umbesinnung auf unauffällige Mittel und einen eher „europäischen“ Business-Style. Ronin haben somit oft mehr mit Bodyguards oder Hitmen gemein als mit den megagewalttätigen Cyberpsychos früherer Jahre. Und: Die Ronin-Szene sorgt selbst dafür, dass dies auch so bleibt. Man möchte ungerne, dass der gesamte Stand in Mitleidenschaft gezogen wird, nur weil die Medien wieder mal voll von den unprofessionellen Gewaltexzessen eines durchgeknallten Waffennarren sind. „Monsterjagden“ und im Stile von Flashmobs organisierte Exekutionen von Psychos sind legitime Mittel der Ronin-Szene.

Hack. Der Netrunner der Ära 2035+ hat nur noch wenig mit seinem antiquierten Vorläufer gemein. Die Löschung der meisten hochsensiblen Daten aus dem G3N, der Aufbau separierter Intranets, die umfassende Totalüberwachung des Netz durch die neue G3N-Architektur und nicht zuletzt die gewachsenen Möglichkeiten des Ghoststealings und -hackings durch neuartige Computerviren machen Online-Runs absurd gefährlich und nicht länger lohnend. Moderne Hacks addieren ihre Spezialfertigkeit: Slicing auf alle computerbezogenen Würfe (System Knowledge, Library Search, Programming) inklusive aller Programm-Würfe, um per Menu auf fernsteuerbare Systeme zuzugreifen oder die neuen Menu-Operationen auszuführen (s.d.). Außerdem können sie INT+Slicing+W10 würfeln, um intuitiv das richtige Passwort oder die korrekte Vorgehensweise zu erraten, durch die er sich Zugriff auf ein gesperrtes System verschaffen kann. Der SL legt die Schwierigkeit für diesen Wurf anhand der Komplexität des Systems, der Schwierigkeit des Passwortes und anhand einer vom Spieler geäußerten Vermutung fest (die sich im Idealfall auf Inplay-Recherchen der Punks betreffs einer Person mit Zugang zum geschlossenen System bezieht). Nicht zuletzt kann der Hack die Hälfte seines Slicing-Wertes auf Würfe für Pick Locks verwenden, sofern es sich um elektrische oder elektronische Schlösser handelt und er sein Deck mit dem Schloss verbinden konnte.

Drittmann. Der Nachfolger des Fixers klassischer Prägung funktioniert nach den exakt gleichen Regeln wie zuvor, ist zugleich aber auch ein Straßenkenner wie kein Zweiter und kann daher seine Spezialfertigkeit: ZoneDeal zur Hälfte auch auf General Knowledge und 3 andere, von ihm gewählte INT-, COOL- oder ATTR-Fertigkeiten (die miteinander halbwegs verwandt sein müssen) anwenden (letztes Wort hat der SL).

Rider. Mobilität ist so wichtig wie nie zuvor. Der Rider addiert seine Spezialfertigkeit: Vehicle Zen direkt auf alle Fahrzeugwürfe, was es ihm erlaubt wahrhaft spektakuläre bis unmögliche Fahrzeugmanöver zu vollführen. Außerdem addiert er die Hälfte seiner Fertigkeit auf Würfe zum Tuning seines eigenen Fahrzeugs.

Runner. Ähnlich dem Rider verwendet der Runner seine Spezialfertigkeit: Parkour als direkten Bonus auf alle Würfe für Athletic, Endurance, Swimming, Dodge/Escape und andere (nichtkämpferische, defensive) Bewegungsmanöver.

Sneak. Der Sneak ist eine auf das urbane Leben der Ära 2035+ perfekt angepasste Spezies, die wie keine andere ein intuitives Gespür für die verborgenen und vergessenen Wege durch Gebäude und Schächte besitzt und die vor Ort verfügbaren Mittel bestmöglich zur Tarnung verwendet. Ein Sneak addiert seine Spezialfertigkeit: Sneaking auf alle Würfe für Stealth, Hide/Evade, Awareness/Notice und alle Würfe die sich sich mit dem Auffinden verborgener Wege durch Gebäude beschäftigen. Auch addieren Sneaks die Hälfte ihres Wertes auf ihre Athletic-Würfe, solange sie sich in engen Schächten aufhalten. Der Sneak verwendet das Solo Skill-Package.

Suit. In einer Welt, in der die Konzerner alles in der Hand haben, wird dieser Role wesentlich mehr Macht zuteil. Jeder Corporate erhält automatisch eine ID-Karte mit einer Stufe in Höhe seiner Spezialfertigkeit: Aura minus 2. Außerdem hat diese ID-Karte den gleichen abschreckenden Effekt wie eine Polizeimarke minus 3. Sprich: Wer als Konzerner eine ID-Karte von Stufe 6 zückt, hat (abgesehen von der Macht, jemanden verhaften zu können) den gleichen Vorteil wie ein Cop der Stufe 3 was Abschreckung und COOL Checks angeht. Nicht zuletzt verwendet der Suit seine Spezialfertigkeit als Bonus auf alle Würfe betreffs Stock/Market, Accounting und Education/General Knowledge.

Tek. Die Bedeutung des Mensch-Maschine-Interface ist im Laufe der Jahre seit 2020 immer weiter gewachsen. Die Grenzen zwischen Med-Tech, Bio-Tech, Cyber-Tech und Elektro-Tech sind verschwommen. Darum sind Techie und Medtech zum Tek verschmolzen, einer Art technischem SuperUser, aus dessen Perspektive kein fundamentaler Unterschied mehr zwischen natürlichen Maschinen wie Körpern und nanitisch gebauten Bioklonen oder Cyborgs besteht. Ein Tek addiert seine Spezialfertigkeit: Tinker auf alle Würfe für jede beliebige TECH Fertigkeit. Gelingt ihm sein Wurf aber nur dank dieses Tinker-Bonuses, wird seine Modifikation oder Reparatur nach 1W6x10 Minuten wieder auseinander fallen oder kaputt gehen (entspricht bei Anwendung auf einen tödlich Verwundeten also einer Stabilisierung von bis zu 60 Minuten, wonach dann etwaige Rettungswürfe fortgesetzt werden müssen).

Andere Roles. Die andere Roles – wie Media, Cops, Nomaden und Rocker – existieren zwar weiterhin, sind aber innerhalb der cyb3rpunk Szene nicht mehr so augenfällig vertreten und somit eher als „optionale Roles“ zu betrachten. Eben ganz so, wie einige der oben genannte Roles bei CP2020 eben rein optional waren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s