Dystopischer Webcomic-Tipp

Sin City? Renaissance? Wi-Fi-Hacking? Matrix? Amphetamine? Marlboro mit 15% Hasch? Wer auf krassen Schwarz-Weiß Look und Film Noir Ambiente mit aktualisiertem Cyberpunk-Ambiente steht, ist bei NYC2123 genau richtig. Wie der Name andeutet, spielt der im Jahr 2123 angesiedelte Sci-Fi Comic im nördlichen Bereich der Boswash-Megalopolis, in New York. Das hier wie in vielen anderen Settings (u.v.a. Die Klapperschlange (Gefängnis), Cyberpunk 2020 (Atombomben-Terroranschlag)) auch zerstört wurde.

Ein besonderes Highlight des Comic – neben all dem NuCyberpunk- und Wifi-„Shadowrun“-Flair – aber ist sein „Comic 2.0“ Format: „Eigentlich“ ist es nämlich ein Comic für die PSP. Und damit eine (bei Release) durchaus innovative und (aus Achtziger Jahre Sicht) unglaublich „cyberpunkige“ Sache. Die auch für Shadorun-Fans unbedingt empfehlenswert ist – zudem der Comic FOR FREE vollständig unter o.g. Link durchgelesen werden kann. Have Fun!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s