Blog | Eat THIS, SONY!

Wenn das Video nicht angezeigt wird, einfach das Textlink anklicken.
Speed Me Towards Renaissance

Brian Lee | Myspace Video

 

Wem angesichts des Videos meine Illu des „Messelichtplatzes“ im Berlin-Quellenbuch latent bekannt vorkommt (bzw. die Idee der gläsernen Überbauung der A100 auf Höhe des alten ICC generell) der darf jetzt weise nicken. Wie Mike Pondsmith schon über CP2020 sagte: „I steal from the best„. Bzw. neudeutsch-correct ausgedrückt: Der Messelichtplatz ist „inspired by“ Renaissance.

Blog | Geburtstags-Video

Heut hab ich Geburtstag und beschenk mich selbst mit einem meiner Lieblings-Videos:

Falls dat Video nicht pläid: CLICK

Dystopischer Webcomic-Tipp

Sin City? Renaissance? Wi-Fi-Hacking? Matrix? Amphetamine? Marlboro mit 15% Hasch? Wer auf krassen Schwarz-Weiß Look und Film Noir Ambiente mit aktualisiertem Cyberpunk-Ambiente steht, ist bei NYC2123 genau richtig. Wie der Name andeutet, spielt der im Jahr 2123 angesiedelte Sci-Fi Comic im nördlichen Bereich der Boswash-Megalopolis, in New York. Das hier wie in vielen anderen Settings (u.v.a. Die Klapperschlange (Gefängnis), Cyberpunk 2020 (Atombomben-Terroranschlag)) auch zerstört wurde.

Ein besonderes Highlight des Comic – neben all dem NuCyberpunk- und Wifi-„Shadowrun“-Flair – aber ist sein „Comic 2.0“ Format: „Eigentlich“ ist es nämlich ein Comic für die PSP. Und damit eine (bei Release) durchaus innovative und (aus Achtziger Jahre Sicht) unglaublich „cyberpunkige“ Sache. Die auch für Shadorun-Fans unbedingt empfehlenswert ist – zudem der Comic FOR FREE vollständig unter o.g. Link durchgelesen werden kann. Have Fun!